Angelika Mantz




 


 

Im Sommer 2013 zeigte die Künstlerin die Werke "SLIDE HOLDER - override meaning-afar 1-6" und "SLIDE HOLDER - Kinder von DOMA 9-17".

Seit acht Jahren lebt und arbeitet die deutsche Künstlerin Angelika Mantz in China. Im Sommer 2013 präsentierte sie in China entstandene Arbeiten, als Vorschau auf ihre Ausstellung "Nothing is hidden" im September 2014, Galerie Holbein4, Hannover. 
Ihr künstlerisches Schaffen umfaßt die “Zeit vor China” und “in China”. Bereits als Unterbrechung ihres Kunststudiums an der HfbK in Hamburg hat sie zwei Jahre in Hangzhou an der China Academie of Art studiert und gearbeitet. Während ihres Studiums in Hamburg entwickelte sie “Werkstoff-Tableaus”, die an vielen halb-öffentlichen Orten der Stadt ausgestellt wurden.
Ihr aktuelles Atelier hat sie in einem 100-jahre alten Traditionshaus in einem süd-chinesischen Dorf eingerichtet. Dort entstand die begehbare Bildrauminstallation DOMA DIASPORIA!. Aus diesem “Haus im chinesischen Haus” heraus wachsen wie Kinder neue Behältnisse, von denen etliche bereits Anfang 2013 im Gu Yuan Kunstmuseum in Zhuhai gezeigt wurden.

 


 

Vita

  • 2013 – 05 “Auf dem Weg zur Erkennbarkeit”
    Together with Marion Ehrsam u. Ullrich Schwedes
    Gu Yuan Kunstmuseum Zhuhai
  • 2013 - 03 “Wide range of paper”
    Together with 4X Kui Yuan Gallery in Guangzhou
  • 2012 -12 “Paper without words”
    Together with 4X Guangzhou Library
  • 2012 - 05 Together with 4X
    StudioTogostraße 80 / Berlin
  • 2012 - 06 “Happy status quo”-
    Studio event in
    DOMA DIASPORIA! / Zhuhai
  • 2009 - 09 Chongqing Biennial
    Chinese/German Artists
  • 2009 - 04 “Roation Axis: my center” Yuan Xi Gallery Zhuhai
    together with Tang Hua
  • 2008 - 10 Performance in Public
    Space in cooperation with INTRUDE 366
    Zendai Art Museum Shanghai:
    “TRUTH MOVE 2 - PRISONER
    “film: “Open your Wing”
  • 2008 - 07 7th Shanghai Biennial:
    ”TRUTH MOVE”
  • 2007 - 05 “Five Artists between West and East”
    Ming Yuan Art Center in Shanghai
  • 2007 - 04 “Beautiful Truth” Jing Art Space Hangzhou
    (Single exhibition)
  • 2006 - 02  5th Ink Biennial
    Guan Shanyue Art
    Museum in Shenzen


 

 

 


(c): www.galerie-holbein4.de - 12.04.2021 00:34
Vervielfältigung nur mit Genehmigung, alle Rechte vorbehalten
URL: www.galerie-holbein4.de